Allgemeines über den Verein

Unser Verein leistet ein regionales und überregionales Angebot an Ausstellungen, Märkten und kulturellen Veranstaltungen. Er kümmert sich um die Pflege des Mühlengebäudes und des schön angelegten Mühlengarten.

Die zentrale Arbeit des Vereins besteht in der Organisation von Ausstellungen. Präsentiert werden regionale und überregionale Künstler und Künstlergruppen aus der bildenden Kunst einschließlich der Bildhauerei.

Mit über 500 Quadratmeter Ausstellungsfläche und über 100 lfm (laufende Meter) Hängewände auf 3 Etagen und 2 Zwischenetagen eignet sich das Mühlengebäude in besonderer Weise für größere Ausstellungen mehrerer Künstlerinnen und Künstler. Besonders reizvoll und herausfordernd ist die besondere Kombination der Licht durchfluteten alten Mühlentechnik mit den Kunstwerken.


Ausstellung Handfest –
Blick ins 2. OG


Skulpturrenausstellung  
Blick ins DG

Künstlerinnen und Künstler, die Interesse an einer Ausstellung haben, können sich per Mail über post@kulturmuehle-rechberghausen.de mit uns in Verbindung setzen oder auch direkt an die Vorstandsmitglieder wenden. Hinweise auf die Ausstellungsmodalitäten für Künstlerinnen und Künstler können der Ausstellungsvereinbarung entnommen werden.

Weitere ausführlichere Daten und Fakten können unter Vereinsleben und Vorstand nachgelesen werden.